UNDER WATER

Gestaltungskonzept von Therapieräumen und Patientenzimmern der psychiatrischen Burghof-Klinik in Rinteln (Teamwork)

 


 

             Bei diesem Projekt handelt es sich um die Umgestaltung & Erweiterung der Bughof-Klinik in Rinteln. Hierbei sollte ein alter Gebäudeteil des allgemeinmedizinischen Krankenhauses, welches sich neben dem bisher genutzten Therapiegebäude befindet, zu einem erweiternden Psychatriebereich umgenutzt werden. In unserem Projekt beschränkten wir uns auf das Erdgeschoss im Nordflügel des Gebäudes. Dabei sollte der Bereich mit den Therapieräumen, sowie ufenthaltsbereich für Patienten und Besucher entstehen. So enstand ein sehr aktives, offenes Areal. Das Konzept der Grundrissgestaltung wich von den eckigen Wänden und sehr schmalen Fluren des Bestandsgebäudes ab und beinhaltet nun runde, geschwungene Wandformen, die das gesamte Raumgefüge öffnen und auch gleichzeitig eine starke Wegführung bilden. Das Gestaltungsmotto läuft unter dem Thema ‚Under Water‘. Hierbei handelt es sich um eine perfekt abgestimmte Material- und Farbauswahl, welche die wellengleiche Grundrissgestaltung abrundet. Die Blautöne an den Wänden haben eine beruhigende Wirkung und geben gleichzeitig ein

 

 

Gefühl der Nähe, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Zudem dient ein ‚roter Glasfaden‘, der sich durch das gesamte Gebäude an den Wänden entlangzieht, zur Orientierung. Im Herzen des Erdgeschosses befindet sich der ‚MeetingPoint‘ für Besucher, Patienten und Mitarbeiter. Diese Holzinstallation bietet Platz zum Sitzen, Entspannen, Austauschen und auch zum Arbeiten. Hierbei handelt es sich um übereinandergestapelte Eiche Holzbohlen, welche für ein in Trümmern liegendes Schiff stehen. Abgerundet wird der Sitzbereich mit bunten gepolsterten Stoffbahnen & variablen Sitzkissen, die Korallen symbolisieren, welche für neues aufblühendes Leben stehen. Den Rahmen des Sitzplatzes bildet die runde Wand zu den Toiletten,auf die der Betrachter aus jeder Richtung im Erdgeschoss schauen kann. Diese Wand besteht aus einem marmorierten Kalkputz in Pastelltönen, welche an einen rostigen blau-weißen Schiffsrumpf erinnert. Zudem sind sämtliche Farbtöne des Wandbildes im gesamten Erdgeschoss wiederzufinden.

 

 

Die Patientenzimmer